Die Tage bin ich auf eine kleine Seite von Zauberer Fabian Rabe aus Schwanewede bei Bremen gestolpert. Um dies natürlich pädagogisch wertvoll zu gestalten, Schwanewede ist eine östlich und nördlich von Bremen gelegene Gemeinde mit etwa 20.000 Einwohnern im Landkreis Osterholz in Niedersachsen. Nicht sehr groß, dafür aber landschaftlich wunderschön gelegen 🙂 Hier also mein Eindruck der Webseite des Zauberers und seiner Zaubershows.

Die Startseite lädt schnell, versteckt nicht viel Text, sondern kommt gleich zur Sache mit „Fabian, die Zaubershow“, „Close-up Magie“ und „Hokus Pokus Omnibus“. Bei dem letzten Link wunderte ich mich etwas, „Es weihnachtet sehr …“ aber ok, es steht extra dabei, neu im Programm, also klicke ich brav auf eine der Weihnachtsmannmützen. Schon begrüßte mich der Zauberer Fabian, dank einem Bild und Photoshop, mit Weihnachtsmannmütze und einem Äffchen auf dem Arm, ebenfalls mit Weihnachtsmannmütze. Ein Zauberprogramm von knapp 45 Minuten für Kinder ab 5 Jahren. Schön, eine klare Aussage, ich wollte zurück klicken, doch wo bitte ist das Menü hin?

Zauberer Fabian Rabe aus Bremen – die Zaubershow

Ein erneutes Bild begrüßt mich, wieder ein Eyecatcher und ein Text zur Zauberei. „… Fabian´s Zauberei ist ein Zusammenspiel aus Schauspiel, Comedy und perfekter Täuschung. Diese Mischung macht den besonderen Charme seiner Programme aus..“ Die Texte sind nett geschrieben, die Einsatzmöglichkeiten sind derer vieler, „… ob Bühne oder Platz, Gala oder Betriebsfest, mit Fabian haben Sie die passende Attraktion für jeden Anlaß!“ Ach ja, so schön kann Zauberei sein, mir fehlen zwar noch ein paar Bilder, Referenzen oder Testimonials, aber ich denke die Seite spricht für sich. Ein Klick und weiter …

Close-up Magie
Auf die Seite freu ich mich schon, schließlich bin ich ja auch Close-up Zauberer und sehe mir gerne an, wie sich andere Zauberkollenen präsentieren oder was für Kunststücke sie anbieten. Im gleichen schlichten Stil geht es weiter, Close up, Zauberei hautnah erleben, „Close up eignet sich sowohl für ruhige Veranstaltungen in Restaurants oder Hotelbars etc., als auch für Vernissagen, Eröffnungsfeiern, Betriebsfeste u.a.“ – da hat er recht der Kollege. Mehr gibt es dazu nicht zu sagen, leider auch nicht von ihm zu sehen, somit ein schneller Klick und weiter …

Hokus Pokus Omnibus
… oder so ähnlich. Ah dort finde ich auch das weihnachtlich abgestimmte Bild im Original, Fabian mit seinem Affen und Zauberstab bewaffnet. „Zum Glück gibts ja das Publikum, dass Fabi aushelfen kann, wenn er mal wieder nicht weiter weiß, was bei diesem Zauberprogramm schon mal vorkommen kann. Ob da nun eine Cola-Flasche verschwinden soll, ein Würfel wilde Wanderungen unternimmt oder Fips der Plüschaffe alles durcheinder bringt, für viel Spaß ist allemal gesorgt.“ Ganz eindeutig ein Kinderprogramm, der Text gefällt mir hier auch schon besser zur Person, man merkt dies ist sein Metier, ein Zauberspaß für Kids von 5-12.
Allerdings verstehe ich den letzten Satz nicht ganz, „Durch den Charakter eines Nummernprogramms kann das Programm auf unterschiedliche Zielgruppen ausgerichtet werden?“ Hm, über einen kleinen Tipp würde ich mich freuen, ihr könnt ja gerne unten einen Kommentar abgeben.

Fazit
Eine kleine schlanke Webseite, der Webmaster hat sich sicherlich viel Mühe gegeben, diese dem anfänglichen Stil des Internets der 90-er anzupassen. Demensprechend umständlich ist der Aufbau, keine klare Menüstruktur und wenn ich in den Quellcode schaue, frage ich mich, wie man für so ein bisschen Text so viel Code braucht? Letztendlich darf aber der Besucher entscheiden, ob ihm die Informationen so gefallen, ausreichen und zur Buchung führen.
Nachdem ich mit der Seite durch war, fiel mir dann noch ein Satz auf, „Diese Seite enthält Angebote für private Feiern und kleinere Feste. Das gesamte Angebot finden Sie unter www.fabianrabe.de“. Aber auf der Seite gibt es leider nicht wirklich viel Neues, zwar ein paar Zeitungsausschnitte – fast alle von 2001/2002, ein paar Bilder – doch auch diese kennen wir schon von der anderen Seite. Nur erscheint auf magische Art und Weise doch auf einer der Seiten ein Menü, was auch nicht mehr weggeht und als Frame stehen bleibt. Für interessierte Zauberer, Kollegen und natürlich alle anderen hier der Link zu Zauberer Fabian.

Kontakt:
Zauberer Fabian
Hinter den Fuhren 53
28790 Schwanewede

Telefon: 0421/69 20 503
Mobil: 0160/93 85 82 23

E-Mail: fabianrabe@freenet.de

Pin It on Pinterest

Share This