Das Internet und seine Weiten, heute habe ich wieder einen Onlineshop gefunden – Zaubershop Manipulix. Ich glaube, ich habe das Logo von Manipulix schon mal auf dem ein oder anderen Stand bei einem Zauberkongress gesehen, kann jetzt aber leider kein Gesicht zuordnen. Aber ok, der Reihe nach, fangen wir mit der Startseite an.

Manipulix Zaubershop Startseite

Kaum auf der Startseite angekommen, wird man nett begrüßt, links ist ein übersichtliches Menü, was neugierig macht auf die Bildergalerie oder die Veranstaltungen. Die Produktübersicht im rechten Bereich ist ein bisschen klein und eng zusammengepresst, zumal noch genug Platz auf der Seite ist. Na dann klicke ich doch mal auf Neuheiten.

Manipulix Neuheiten

Kaum angekommen, stehe ich auch schon vor der ersten leeren Seite, zwar mit dem Hinweis „wir räumen unser Lager“, doch warum der Link, wenn nichts da ist? Da hat sich wohl ein kleiner Programmierfehler eingeschlichen; der Link „Sonderangebot nur für kurze Zeit“ führt ins Leere. Das ist aber nicht der Link für die Seite Neuheiten, diesen habe ich nach ein paar Versuchen dann doch weiter unten gefunden. Entweder ist es für mich schon ein bisschen zu spät, oder aber die Schrift und Übersicht der Kunststücke ist mir zu klein.

Zaubershop Artikelsuche

Nun fällt mir im Menü auf, es gibt nur Schnäppchen, Neuheiten oder zuffälliger Artikel. Wenn ich Bücher oder Zaubertricks bestimmter Kategorien möchte, finde ich dies nur über die Suche. Eine Aufteilung nach Close-up oder Bücher, DVD´s o.ä. gibt es nicht, sondern nur die Artikelsuche. Etwas umständlich, aber ich hab´s gefunden.
Ich suche mal Literatur, finde eine ziemlich lange Liste, die Übersicht fällt mir schwer. Die Abbildungen der Bücher sind nur kleine, teilweise verzerrte Thumbnails, welche mir nicht wirklich viel über die Bücher sagen.

Damit bin ich auch schon mit dem Onlineshop durch. Denn Lust, jedes mal zurück über die Artikelsuche zu müssen, habe ich nicht, das ist mir einfach zu umständlich.

Manipulix Bildergalerie

Die Idee einer Bildergalerie finde ich sehr gut, hier findet man einen kleinen Überblick mit Bildern vom Künstlerstammtisch, Seminarwochenende oder dem Magischen Wochenende. Die Bildergalerie lädt zwar immer eine neue Seite, doch die Bilder kann man dank der Nummerierung schön durchklicken.

Manipulix News & Downloads

Hm, die letzten News sind von August 2009, das ist jetzt nicht so schön, außerdem wirken sie etwas unaufgeräumt. Klick zum Downloadbereich, den finde ich ja interessant :), die AGB´s oder ein Bestellformular zum downloaden.

Links
Hier findet man zwischen Links für südamerikanische Weine und privater Krankenversicherung auch ein paar Zauberlinks, doch könnten die ruhig mal wieder kontrolliert werden.

Fazit
Der erste Eindruck hat mir eigentlich gefallen. Angenehme Farben, Logo mit Wiedererkennungswert, schöne Aufteilung, doch nach kurzem surfen erweist sich der Onlineshop ziemlich umständlich und unübersichtlich in der Handhabung. Hier könnte ruhig an der ein oder anderen Stelle nachgebessert werden. Somit habe ich mir auch nicht großartig irgendwelche Artikelseiten angeschaut, da ich auch mit den letzten Klicks erst bemerkt habe, dass es sogar Detailseiten gibt, diese aber teilweise gar nicht mit Inhalt gefüllt sind.
Zum Service und den Zauberartikeln kann ich nicht viel sagen, da ich bei Manipulix bisher noch nichts bestellt habe.

Nachtrag: Der Zaubershop Manipulix ist leider geschlossen.

Zaubershop Manipulix Kontakt:

Zauberhandlung Manipulix GbR
Gudrun und Wolfgang Messelken Diplomverwaltungswirt (FH)
Ahornweg 11
94551 Lalling
Germany

Telefon: 099 04 696
Mobil: 0172 772 8599

Pin It on Pinterest

Share This