20091116_zaubererDa surfe ich so vor mich hin, schaue bei Tante G. ausschau nach dem Slogan „Was ist Zauberkunst?“ und finde folgende Meldung:

Die islamische Religionspolizei hat in Riad nach eigenen Angaben innerhalb eines Jahres mehr als 100 Zauberer festgenommen.

Ein Mitarbeiter der Behörde für die Förderung der Tugend und die Vermeidung des Lasters sagte am Donnerstag in der saudi-arabischen Hauptstadt, über 80 Prozent der Kundschaft der Magier seien weiblich. Die meisten Kundinnen konsultierten die Zauberer in Fragen, die mit Ehe, Liebe und Gefühl zusammenhingen.

Zauberei gilt als Straftat

Die Religionspolizisten nahmen die angeblichen Magier fest, weil Zauberei in dem islamischen Königreich eine Straftat ist, und nicht etwa, weil sie diese für Scharlatane hielten. Angehörige der Tugend-Behörde in der saudi-arabischen Pilgerstadt Medina hatten kürzlich sogar behauptet, eine afrikanische Magierin sei ihnen bei einer Razzia entkommen, indem sie nackt aus dem Fenster des Zimmers „geflogen“ sei.

(Quelle: Focus Online)

Da kann man als Zauberer doch nicht einfach weiter surfen, was soll ich davon halten? Ein User gab noch einen Kommentar ab: „Zauberei, Wahrsagerei, Kartenlegen usw. sollte man auch hier verbieten!“

Nun Frage ich mich allerdings, ist den Reportern vom Focus da einfach nur ein kleiner Übersetzungsfehler passiert, vielleicht sollte es ja in diesem Zusammenhang nicht Zauberer sondern eher Magier heißen. Oder sehe ich als Zauberkünstler welcher zur Gattung der Zauberer gehört, dies einfach nur zu eng? Denn so kann ich das ja nun nicht stehen lassen, hierfür müsste man eben erstmal klären, was ist Zauberkunst überhaupt. Was ist ein Zauberer oder was macht ein Zauberer? Ist die Zauberkunst von der wir hier spreche auch einfach nur Zauberei? Denn als Zauberer möchte ich mich schon von Wahrsagerei, Kartenlegen usw. distanzieren, und wegen mir könnte man diese schon verbieten, doch solange die Medien damit genug Geld verdienen und es im Fernsehen ja fast legitim ist, als Kartenleger für 1,59 Euro die Minute die Zuschauer zu behumsen, wird da wohl nicht viel passieren …

Pin It on Pinterest

Share This